Direkt zum Inhalt springen
apoBank-Vermögensverwaltung als „herausragend“ bewertet

News -

apoBank-Vermögensverwaltung als „herausragend“ bewertet

Im alljährlichen Bankentest von Focus Money und n-tv wurde die Vermögensverwaltung der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) erneut mit dem Prädikat „herausragend“ ausgezeichnet. Es ist die 13. Auszeichnung in Folge für das genossenschaftliche Institut.

Breite Diversifikation als Schlüssel zum Erfolg

Ein verhältnismäßig stabiles Börsengeschehen mit fortwährend neuen Höchstständen auf der einen Seite, eine steigende Inflation, die Corona-Krise und geopolitische Spannungen auf der anderen Seite – angesichts des Marktgeschehens sieht Timo Steinbusch, Leiter des apoBank Portfoliomanagements, die Strategie der Vermögensverwaltung bestätigt: „Wir sind unserer langfristigen Anlagestrategie treu geblieben, da unser Investmentansatz neben der Generierung von Ertragschancen einen besonderen Fokus auf das Risikomanagement legt, insbesondere auf die Begrenzung von Verlustrisiken.“ So hätte sich erneut gezeigt, dass eine breite Diversifikation über Regionen und Branchen sowie Währungen im Aktien- und Anleihesegment die wichtigsten Erfolgsfaktoren sind.

Nachhaltigkeit als wesentlicher Bestandteil im Anlageberatungsprozess

Mit Blick auf das bedeutende Thema Nachhaltigkeit setzt die apoBank in den Vermögensverwaltungsstrategien bereits heute ESG-Kriterien sowie Ausschlüsse ein. „Unser Anspruch ist, dass unsere Kundinnen und Kunden genau wissen, in welche Anlagen sie investieren. Das Thema Nachhaltigkeit wird dabei immer wichtiger in unserer Anlageberatung. Zudem wollen wir unser Produktportfolio stetig erweitern, um unserer Kundschaft nachhaltige Investments anbieten zu können“, so Steinbusch.

Niedrige Mindestanlagen

Neben der klassischen Vermögensverwaltung ab einem Volumen von 250.000 Euro bietet die apoBank die apoVV SMART, die ab einer Mindestanlage von 50.000 Euro hauptsächlich in so genannte Exchange Traded Funds (ETF) investiert, sowie die apoVV KOMPAKT, die bereits ab 10.000 Euro Anlagesumme Zugang zum professionellen Portfoliomanagement ermöglicht. Die Vermögensverwaltung der apoBank befindet sich seit mehreren Jahren auf Wachstumskurs, die Assets under Management belaufen sich auf 4,7 Mrd. Euro.

Themen

Tags

Pressekontakt

Ines Semisch

Ines Semisch

Pressekontakt Pressesprecherin + 49 211 - 5998 5308

Zugehöriger Content

Bank der Gesundheit

Von Heilberuflern für Heilberufler – so lautet das Prinzip der apoBank seit fast 120 Jahren. Wir beraten die Angehörigen der Heilberufe in jeder Lebensphase, vom Studium über die Anstellung oder Selbständigkeit bis in den Ruhestand – auch über Finanzdienstleistungen hinaus. Als Finanzierungspartnerin im Gesundheitsmarkt begleiten wir zudem die Standesorganisationen, Berufsverbände, Einrichtungen der Gesundheitsversorgung und Unternehmen im Gesundheitsmarkt.

Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Richard-Oskar-Mattern Str. 6
40547 Düsseldorf
Deutschland