Direkt zum Inhalt springen
Megathema Künstliche Intelligenz

News -

Megathema Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz ist ein absolutes Megathema. Man findet sie überall dort, wo Maschinen selbst lernen und aus diesen Erkenntnissen ihre eigenen Schlüsse ziehen können. Auch im Gesundheitswesen erhält Künstliche Intelligenz dank zunehmender Digitalisierung eine immer größere Bedeutung. So gehen Experten davon aus, dass in höchstens zehn Jahren in Deutschland die allermeisten chirurgischen Eingriffe von Robotern ausgeführt werden.

„Braucht die Künstliche Intelligenz uns Menschen noch?“

Wohin geht die Reise beim Thema Künstliche Intelligenz? Wozu ist sie in der Medizin wirklich in der Lage? Und wie wirkt sie sich auf unser eigenes Denken aus? Fragen wie diese beantworten die Experten auf dem 4. Expertenzirkel der apoAsset „Braucht die Künstliche Intelligenz uns Menschen noch?“ am 17. März 2021 von 10-13 Uhr (Agenda unter "Zugehöriger Content").

Unter der Schirmherrschaft der apoBank-Vorstandsmitglieder Jenny Friese und Holger Wessling diskutieren u. a. die Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats der apoAsset, Prof. Frank Ulrich Montgomery, Prof. Ferdinand M. Gerlach und Dr. Markus Müschenich.

Interessierte können sich kostenlos für die virtuelle Veranstaltung registrieren und diese live verfolgen.

Hier geht es zur Anmeldung

Themen

Tags

Pressekontakte

Christoph Koos

Christoph Koos

Pressekontakt Pressereferent +49 211 5998 154

Zugehöriger Content