Direkt zum Inhalt springen
apoTalk Vermögen: Steigende Inflation, drohende Rezession – wie geht Geldanlage in stürmischen Zeiten?

News -

apoTalk Vermögen: Steigende Inflation, drohende Rezession – wie geht Geldanlage in stürmischen Zeiten?

Das Ende der Inflation ist nicht in Sicht und eine Rezession unvermeidbar. Wie die Expertinnen und Experten der Vermögensverwaltung im aktuellen Marktumfeld agieren, darum geht es in dem kommenden apoTalk der Deutschen Apotheker- und Ärztebank (apoBank) "Märkte im Blickpunkt" am Mittwoch, 19. Oktober ab 18:00 Uhr

„Die aktuellen Ereignisse in der Welt und die geopolitischen Entwicklungen haben die Kapitalmärkte weiterhin fest im Griff und verunsichern viele Anlegerinnen und Anleger. Das Bedürfnis nach Information und besserer Orientierung ist deutlich gestiegen – das wollen wir aufgreifen und Antworten auf die dringenden Fragen liefern“, so Maik Budke, Leiter Vertriebsmanagement Vermögen und Vorsorge und Moderator der Expertenrunde. Gemeinsam mit Dr. Hanno Kühn, Chief Investment Officer, und Timo Steinbusch, Leiter Portfoliomanagement - beide ebenfalls von der apoBank - widmet er sich in der Live-Sendung unter anderem solchen Fragen, wie:

  • Müssen wir dauerhaft mit dieser hohen Inflation leben? Wie wirken sich die Leitzinsanhebungen aus?
  • Wie wahrscheinlich ist eine Rezession? Welche Auswirkung hätte dies auf die weitere Marktentwicklung?
  • Was bedeutet die aktuelle Situation für die persönliche Geldanlage? Wie stellt man sich "krisenfest" auf?

Die Teilnehmenden können ihre Fragen während der Live-Sendung direkt stellen. Die Anmeldung zur kostenlosen Teilnahme erfolgt hier.

Themen

Kategorien

Pressekontakt

Anita Widera

Anita Widera

Pressekontakt Pressereferentin 0211 5998 153

Zugehörige Meldungen

Bank der Gesundheit

Von Heilberuflern für Heilberufler – so lautet das Prinzip der apoBank seit 120 Jahren. Wir beraten die Angehörigen der Heilberufe in jeder Lebensphase, vom Studium über die Anstellung oder Selbständigkeit bis in den Ruhestand – auch über Finanzdienstleistungen hinaus. Als Finanzierungspartnerin im Gesundheitsmarkt begleiten wir zudem die Standesorganisationen, Berufsverbände, Einrichtungen der Gesundheitsversorgung und Unternehmen im Gesundheitsmarkt.

Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Richard-Oskar-Mattern Str. 6
40547 Düsseldorf
Deutschland