Deutsche Apotheker- und Ärztebank folgen

Pressemitteilungen Alle 12 Treffer anzeigen

Existenzgründung Zahnärzte 2017: Einzelpraxis bleibt Standard

Existenzgründung Zahnärzte 2017: Einzelpraxis bleibt Standard

Pressemitteilungen   •   Nov 09, 2018 09:30 CET

Die mit Abstand häufigste Art, sich als Zahnarzt niederzulassen, ist die Übernahme als Einzelpraxis. Die dafür nötigen Investitionen sind gestiegen.

Existenzgründung Hausärzte 2017:  Preise für Praxisübernahmen stark gestiegen

Existenzgründung Hausärzte 2017: Preise für Praxisübernahmen stark gestiegen

Pressemitteilungen   •   Nov 07, 2018 16:00 CET

Die Übernahme einer Praxis ist die häufigste Form, sich als Arzt niederzulassen. Die dafür nötigen Investitionen steigen weiter an.

Apothekengründung 2017: Frauen auf Expansionskurs

Apothekengründung 2017: Frauen auf Expansionskurs

Pressemitteilungen   •   Jul 31, 2018 11:30 CEST

Der Anteil der Apothekerinnen, die sich niederlassen, steigt stetig an. Laut der apoBank-Analyse der Apothekengründungen lag er 2017 nunmehr bei 60 Prozent.

Digitalisierung des Gesundheitswesens – Europäische Impulse

Digitalisierung des Gesundheitswesens – Europäische Impulse

Pressemitteilungen   •   Jul 09, 2018 11:00 CEST

Deutschland liegt bei der Digitalisierung im Ländervergleich auf den hinteren Rängen. Wie sind die Top 3 des DESI-Index aufgestellt?

News 3 Treffer

apoHealth bringt Heilberufler und Startups zusammen

apoHealth bringt Heilberufler und Startups zusammen

News   •   Okt 12, 2018 13:55 CEST

Das Digital Health Kompetenzzentrum der apoBank lud Heilberufler, Startups und Experten zu einem Austausch über das Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen ein.

Digitalisierung im Praxisalltag

Digitalisierung im Praxisalltag

News   •   Jun 07, 2018 15:34 CEST

Das Deutsche Ärzteforum setzt sich unter der Leitung des Journalisten Jörg Bodanowitz mit der Frage auseinander, wie digitale Anwendungen Ärzte und Patienten unterstützen können.

Unser Programm auf dem Hauptstadtkongress

Unser Programm auf dem Hauptstadtkongress

News   •   Mai 30, 2018 10:00 CEST

Vom 6. bis 8. Juni diskutiert das deutsche Gesundheitswesen in Berlin. Die apoBank begleitet zahlreiche Themen.

Blog-Einträge 4 Treffer

Ärzteschaft nimmt die digitale Gesundheitsversorgung in die eigene Hand

Ärzteschaft nimmt die digitale Gesundheitsversorgung in die eigene Hand

Blog-Einträge   •   Mai 15, 2018 16:35 CEST

Die Ärzteschaft hat sich für die Fernbehandlung ausgesprochen, das ist ein wichtiger Schritt bei der Digitalisierung der Gesundheitsversorgung.

Koalitionsvertrag: Veränderungen und Reform der Honorare auf der Agenda

Koalitionsvertrag: Veränderungen und Reform der Honorare auf der Agenda

Blog-Einträge   •   Feb 07, 2018 18:17 CET

Der Koaltionsvertrag ist vereinbart. Welche Pläne gibt es hinsichtlich des Gesundheitswesens?

Wieder auf der politischen Agenda: Die Bürgerversicherung

Wieder auf der politischen Agenda: Die Bürgerversicherung

Blog-Einträge   •   Nov 30, 2017 10:30 CET

Wie würde eine Einheitsversicherung die Versorgung in Deutschland verändern?

Was kommt nach der Bundestagswahl?

Was kommt nach der Bundestagswahl?

Blog-Einträge   •   Sep 26, 2017 15:00 CEST

Mit Blick auf die Gesundheitspolitik wird die mögliche Jamaika-Konstellation bei manchen Themen noch Diskussionsbedarf haben.

Dokumente 2 Treffer

apoView I/2017: Zukunftsbild Heilberufler 2030

Vom Halbgott in Weiß zum Dienstleister mit Vertrauen: Die zunehmende Feminisierung der Heilberufe, der Trend zur Teilzeitbeschäftigung und Kooperationen, verbunden mit dem demografischen Wandel und dem technologischen Fortschritt verändern die Patientenversorgung. Wie sehen die einzelnen Heilberufsgruppen ihr unmittelbares berufliches Umfeld in Zukunft?

apoView II/2016: 360-Grad-Studie zur Digitalisierung im Gesundheitsmarkt

Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien versprechen Vorteile für Heilberufler und Patienten gleichermaßen. Wird der Megatrend Digitalisierung den Gesundheitsmarkt grundlegend verändern? Welchen Einfluss haben digitale Anwendungen auf den Alltag der Heilberufler? Und wie lassen sich chancenreiche Veränderungen aktiv mitgestalten?

Impressum | Datenschutz