Deutsche Apotheker- und Ärztebank folgen

Zertifikat zum audit berufundfamilie für die apoBank

News   •   Dez 16, 2020 10:24 CET

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) hat zum fünften Mal in Folge das Zertifikat zum audit berufundfamilie erhalten, das sie nun für weitere drei Jahre führen kann. Mit diesem Qualitätssiegel würdigt das Kuratorium der berufundfamilie das Engagement für eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik in der apoBank.

Mittelpunkt im Dialog des audit berufundfamilie mit der apoBank war in den vergangenen Jahren die familien- und lebensphasenbewusste Führungskultur der Bank. Sie konnte mit gezielten Maßnahmen, über alle Standorte und Unternehmensbereiche hinweg, weiterentwickelt werden. So tragen insbesondere die Maßnahmen zur Flexibilisierung von Arbeitszeit, -ort und auch -organisation aktuell dazu bei, den coronabedingten Herausforderungen wie Arbeit auf Distanz gerecht zu werden. Lebensphasenbewusste Personalpolitik will die Bank in den kommenden Jahren in allen Instrumenten der Personalarbeit umsetzen. „Uns ist dieser Aspekt für den Umgang mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beim Recruiting, der Führungskräfteauswahl oder auch dem Talentmanagement sehr wichtig“, sagt Christina Redeker aus dem Bereich Personal der apoBank.

Vielfältige Angebote können von rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bank genutzt werden, um die Vereinbarkeit von beruflichen und familiären Verpflichtungen zu ermöglichen. Dazu zählt die Unterstützung und Beratung bei der Betreuung von Kindern und pflegebedürftigen Angehörigen ebenso wie die individuellen Möglichkeiten für flexibles und mobiles Arbeiten, ein exzellentes Gesundheitsmanagement und das neue Personalentwicklungsprogramm für Frauen in Führungspositionen.

Impressum | Datenschutz